Novellen





Die Hexe von Crumbach


Veröffentlichung:  4. Juli 2015
Verlag / Herausgeber:  O´Connell Press
(Herausgeber Susanne und Sean O´Connell) 
Thema: Historical Fantasy / Thriller

Format: Hardcover

Zwei Novellen, ein dunkles Zeitalter

Kurzinhalt: 
Crumbach 1589: Ein totes Mädchen wird am Ufer der Mümling aufgefunden. Die Leiche gibt Rätsel auf. Ihre Augen sind von schwarzen Punkten durchzogen. Ist das Dorf im Odenwald in den Bann von Dämonen geraten? Jonathan, Sohn des Gutsbesitzers Julius, begegnet am Fluss einer unheimlichen Gestalt, die für immer sein Leben verändern wird … 
10 Jahre später 
Jonathan ist inzwischen ein junger Mann, versetzt ein grauenvolles Ritual die Menschen von Hoegst in Angst und Schrecken. Ausgesaugte Tierkadaver sind allerdings erst der Anfang. Als dann die erste Menschenleiche aufgefunden wird, verbreitet sich das Gerücht, dass Genefe, die Hexe von Crumbach, lebt und auf Rache sinnt.
»Die Hexe von Crumbach« beinhaltet die beiden Novellen »Das Todesmal« und »Der Todesritus«



Leseprobe:


Klick --> Lies Seite 99 von der Hexe

"Er breitete die Arme über seinem Kopf aus und sprach:
»Du willst die Hexe sehen? Vergiss die Hexe, vor dir steht der mächtigste schwarze Magier, den die Welt je gesehen hat. Ich war es, der die Tiere getötet und ihnen den Lebenssaft entzogen hat. Ja, auch ich muss trinken und am liebsten trinke ich frisches, warmes Blut.«"


Wieso Seite 99?
"Die Idee beruht auf den Überlegungen des britischen Autors Ford Madox Ford.
Er schlug vor, ein Buch auf Seite 99 aufzuschlagen und mitten im Text anzufangen zu lesen. Damit ließe sich am besten die Qualität eines Romans feststellen."
(Quelle: www.seite-99.de)




Der Todesritus 

Veröffentlichung:  16. Mai 2015
Verlag / Herausgeber:  O´Connell Press
(Herausgeber Susanne und Sean O´Connell) 
Thema: Historical Fantasy / Thriller

Format: EBook

Kurzinhalt: Ein grauenvolles Ritual versetzt die Menschen von Hoegst in Angst und Schrecken. Ausgesaugte Tierkadaver sind allerdings erst der Anfang.

Als dann die erste Menschenleiche aufgefunden wird, verbreitet sich das Gerücht, dass Genefe, die Hexe von Crumbach, lebt und auf Rache sinnt.

"Der Todesritus" ist die Fortsetzung der Novelle "Das Todesmal"




Stefanie Bender versteht es meisterlich, ihre Leser in einen immer finsterer werdenden Reigen dunkler Geschehnisse hineinzuziehen.


 

Das Todesmal


Veröffentlichung:  1. August 2014
Verlag / Herausgeber:  O´Connell Press
(Herausgeber Susanne und Sean O´Connell) 
Thema: Historical Fantasy / Thriller
Format: EBook+ Print
Bestellen: Amazon + O´Connell Press Shop
Preis Ebook: 1,14 €
Preis Print: 3,80 €

Kurzinhalt: Crumbach 1589: Ein totes Mädchen wird am Ufer der Mümling aufgefunden. Die Leiche gibt Rätsel auf. Ihre Augen sind von schwarzen Punkten durchzogen. Ist das Dorf im Odenwald in den Bann von Dämonen geraten? Jonathan, Sohn des Gutsbesitzers Julius, begegnet am Fluss einer unheimlichen Gestalt, die für immer sein Leben verändern wird …

Leserstimmen:

"MEHRMALS STOCKTE MIR DER ATEM UND ICH BANGTE UM DEN PROTAGONISTEN JONATHAN, DEN ICH DOCH SEHR RASCH IN MEIN HERZ GESCHLOSSEN HABE."