Freitag, 28. August 2015

Federspuren im Radio

Am gestrigen Nachmittag besuchte ich meine Buchhandlung des Vertrauens in der Rüsselsheimer Innenstadt, wo am 18.09. meine "Dastan-Lesung" stattfinden wird. Dort erwarteten mich nicht nur die zwei Herzblutgeschäftsführerinnen sondern auch Moderator Hartmut Krause vom lokalen Radiosender. Denn an diesem Abend sollte die erste Sendung des neuen Programms "Zeit für Bücher" aufgezeichnet werden. Ich freue mich, dass ich die erste Autorin bin, die für diesen Programmpunkt ins Studio eingeladen wurde.


"Radio Rüsselsheim ist ein Nichtkommerzielles Lokalradio, das durch die Landesantalt für Privaten Rundfunk (LPR-Hessen) und somit aus dem Topf der GEZ Gebühren finanziert wird. Alle Redakteure senden ehrenamtlich in ihrer Freizeit." (Quelle: www.radio-r.de)

Das Studio befindet sich über der, von allen Rüsselsheimer bekannten, Waschbar. Daher war mir der Weg dorthin nicht fremd. Durch unsere Gespräche, schon vor Aufnahme, war die Stimmung locker und ich fühlte mich recht wohl. Zum Glück, denn ich gebe zu, so ein bisschen aufgeregt war ich schon ;)
Wir sprachen über meine Leidenschaft "Schreiben" (die mittlerweile weitaus mehr als ein Hobby ist), über Dastan und sogar über mein Schubladenerstlingswerk "Aydolonn" und natürlich über die anstehende Lesung im Kapitel 43.

Bild: Mit Melanie Enders (Geschäftsführerin Kapitel 43)
Bild: Mit Hartmut Krause (Moderator Radio Rüsselsheim)

 

Ob ich Blödsinn geredet habe, wie schlimm meine Stimme im Radio ist, wie oft ich mich verhaspelt oder zu lange für eine Antwort gebraucht, oder mich zu oft wiederholt habe werden wir bald gemeinsam herausfinden:

Die Ausstrahlung der Sendung ist für den kommenden Montag geplant.
Genauere Informationen zur Urzeit und den Link zum Onlinehören erhaltet ihr hier auf den Federspuren, sowie auf Facebook zeitnah.

Radio Rüsselsheim

… Besser geht’s nicht    UKW 90.9 / Kabel 99,85
www.radio-r.de


Noch ein paar Infos zum Leseabend im Kapitel 43:

Die Lesung startet am Freitag den 18.09.2015 um 19:30 Uhr.
Lesen werde ich aus meinem Debütroman "Dastan: Rebellion der Engel" und es wird einen Einblick in die zweiteilige Novelle "Die Hexe von Crumbach" geben.

"Lesung für alle Fantasy-Begeisterten ab 14 Jahren. Eintritt € 5,-. Wir bitten um Kartenreservierung."
Für alle die eventuell spontan kommen möchten: Es wird auch eine Abendkasse geben.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen