Samstag, 10. August 2013

1. Buchverlosung auf den Federspuren




„Masken verhüllen alles und öffnen die Tore zu einer fremden Welt. Sie sind verziert mit Perlen, Goldstaub und Spitze, überzogen mit Seide und Brokat oder aus schlichtem Holz. Doch in den Wirren der Farben und im Rascheln der Kleider tummeln sich die maskierten Wesen der Unterwelt, die ihre Opfer suchen, locken und in die Nacht entführen. Sie begegnen uns während des farbenfrohen Maskenballs in Venedig, in den Steppen der Mongolei oder bei einem alten Ritual in Afrika. Verhüllt von den Masken wandeln die Wesen der Nacht unter den Menschen und warten auf ihren Moment.“

Im Juli 2013 veröffentlichte der Art Skript Phantastik Verlag die spannende und düstere Anthologie „Masken“. 16 Autorinnen und Autoren haben eine Mischung schauriger Geschichten über Masken aus aller Welt geschrieben.
Wollt ihr wissen, welche Wesen zur Maske greifen und aus welchem Grund? Wollt ihr herausfinden ob die Maske bloße Verkleidungskunst ist oder mehr in sich birgt, als mancher vielleicht ahnt? Dann macht mit bei meiner Buchverlosung.

Wie Ihr das Buch / die Anthologie “Masken” gewinnen könnt?

Hinterlasst einfach bis zum 31.08.2013 auf diesen Eintrag (oder auf dem dazugehörigen Post auf Facebook ) einen Kommentar. Berichtet mir dabei, warum ihr eben dieses Buch haben bzw. lesen möchtet.

Eine Bitte: Kommentiert ihr hier auf der Federspurenwebsite, dann denkt bitte an die Hinterlegung von Namen und E-Mailadresse. 

Der Gewinner wird anschließend per Losverfahren ausgewählt.

Viel Glück!
Eure Stefanie

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich möchte gerne mitmachen.

    Ich würde es gerne haben, weil ich finde, dass jeder Mensch irgendwie eine "Maske" trägt und ich es daher spannend finde, zu lesen, wem welche Maske gehört. :)

    So, nochmal, habe meine Mailadresse vergessen *lach*
    info(at)SusannaMontua.de

    LG, Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    als alter Fan von Jack Vances Geschichte "Die Mondmotte", in der Masken eine zentrale Rolle spielen, interessiert mich eine Anthologie mit dem Thema "Masken" brennend.

    LG, Volkmar

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Ich liebe Venedig und habe mich bei meinem Besuch im letzten Jahr sehr in die venezianischen Masken verliebt. Ich bin gespannt, ob es davon auch eine in der Anthologie gibt, deshalb möchte ich gerne gewinnen. :)

    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! :))
    Ich würde auch gerne noch mitmachen. :)
    Ich finde Masken einfach interessant, egal ob an Fasching oder in Venedig.
    Ich habe noch nie ein Buch über Masken gelesen und würde aber sehr.gerne mal eines lesen.
    Liebe Grüße,
    Hannah
    hannahsophie.jaeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Die Anthologie "Masken" gehoert in meine Sammlung, weil...

    sie fuer einen Grundzug des Menschseins stehen, denn ich so spannnend finde. Ob im Schauspiel auf der Bühne, als Twil kultureller Rahmen oder auch indirekt beim.schreiberischen Schluepfen in neue Rollen: Masken erzaehlen vom Verwandeln und Wandeln, von der Freiheit, zu sein, was immer man sein will, und sich und die Welt durch diese neuen Rollen immer wieder neu zu entdecken.

    Mail: siri.jinn at gmx. de

    AntwortenLöschen