Dienstag, 30. August 2011

News zu den Wettbewerben


Rot

Noch immer habe keine Rückmeldung des Frankfurter Buchjournals hinsichtlich des Schreibwettbewerbes »Rot« erhalten. Von Mitstreitern erfuhr ich jedoch, dass Absagen sowie Zusagen bereits verschickt wurden. Nach einiger Zeit ausharren, habe ich gestern eine Mail an die Redaktion geschrieben. Ich hoffe, dass sie mir schnell antworten und meine Story somit wieder freigeben. Denke, »Roter Schnee« wird seine Chance noch bekommen und zu einem anderen Wettbewerb eingeschickt werden.

Shortstory

Am heutigen Abend, bei Kerzenlicht und einen feinen Glas Wein, habe ich meine kleine Novizin beendet. Sie ist jetzt bei ihrer Betaleserin und wird vermutlich auseinandergepflückt. Sobald ich die letzte Überarbeitung hinter mir habe, reist sie zum Candela Verlag (Anthologieausschreibung »Nur eine Stunde). Ob eine historische Fantasygeschichte bei der Jury punkten kann?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen